Das bin ich.

Adjana'Maa Antje

Ich habe erfahren, dass ich in der liebenden Einheit zuhause bin. Nach vielen Umwegen habe ich erfahren, dass die liebende Einheit, meine göttliche Anbindung in mir ist an jedem Tag. Die göttliche Führung brachte mich zum Wissen von Adjana’Maa, meinem Ursprungs-Energiefeld der Botin der heiligenden Engel und Gottvereinten. In dieser Verbindung bin ich Kanal für die göttliche Urfrequenz von meinem Gegenüber. Ich erfasse den momentanen Zustand, erhalte die Frequenzfolge, welche das Energiefeld meines Gegenübers braucht, um wieder in seine ursprüngliche und göttliche Seelenfrequenz hineinzuwachsen. Nicht-Dienliches wird erkannt und in Erlösung gebracht. Ich unterstütze diesen Prozess mit meinen Coachingkompetenzen, meinen Erkenntnissen und Erinnerungen des Einsseins.
Durch dieses Wirken habe ich begonnen, mich selbst zu lieben. Diese Liebe in der liebenden Einheit ist meine Liebe zu GOTT.

Ich freue mich auf dich, geliebte Seele.

Meine Erfahrung

Das Leben hat mir viele Chancen und Möglichkeiten gegeben, persönlich zu reifen. Ich habe viele Lebenskrisen durchschritten – beruflich, persönlich und familiär. Ich habe auch hilfreiche Erfahrungen gemacht beim Durchschreiten vieler behördlicher Instanzen.  Mein Weg führte mich durch die «Dunkle Nacht der Seele» hin zu meiner Göttlichkeit.  
In der gemeinsamen Entwicklung mit meiner 12-jährigen Tochter weiss ich auch, wie Erziehungs- und Schulsysteme wirken, wie sich (Kleinst-)Familien einen Weg hindurch bahnen und ein förderliches Lebenspuzzle entwerfen können.

Mein Hintergrund

Als Betriebswirtschafterin und Unternehmensberaterin habe ich die Welt in vielerlei Hinsicht erfahren. Ich habe so den Entscheid getroffen, mich für Menschen einzusetzen – nicht für den Profit von Organisationen.
Mein heutiger Beruf und Einsatz als Eingliederungs- und Stabilisierungscoach gibt mir Erfahrungswissen, wie die eigene Göttlichkeit zum Schlüssel wird für das Lösen weltlicher Probleme hinein in einen Zustand und ein Leben, wie es für die Seele gemeint ist.

Meine Ausbildung als Geistheilerin und viele Weiterbildungen in GOTTES-Spiritualität geben mir die Leitplanken für mein Wirken in liebender Einheit, also mit, in und durch GOTT.